Vita

Peter Köhn kommt aus Kiel und lebt in Hamburg.

Nach langjährigen Tätigkeiten zuerst als Elektroinstallateur und später als Heilpädagoge im Behindertenbereich
und in der Psychiatrie wurde sein bisheriges Hobby zu einem weiteren Beruf. Fotograf.

Seit 2008 fotografiert Peter Köhn bundesweit mit dem Schwerpunkt Künstlerfotografie. In seinem Portfolio findet man Porträts von Schauspielern, Musikern, Schriftstellern und weiteren Persönlichkeiten. Neben seiner Tätigkeit als Porträtfotograf arbeitet er für PR-Agenturen, TV-Sendern und Unternehmen. Seine Arbeit und sein fotografischer Stil kommen ebenfalls in der Businessfotografie mit Porträts von Managern, Firmeninhabern und Mitarbeitern zum Einsatz. Die fotografischen Arbeiten sind klar strukturiert und immer mit dem Blick für das Entdecken des Menschen. Foto-Ausstellungen waren in den Hamburger Kammerspielen mit menschen leben und auf der Cap San Diego zur 2. Phototriennale Hamburg mit Hamburger Lyriker zu sehen.

In jüngerer Zeit nimmt die freie Fotografie viel Raum und Zeit ein. Derzeit entstehen visuelle Wahrnehmungen mit Texten. Um sich Unabhängigkeit in der Fotografie bewahren zu können, ist ihm ein zweites berufliches Standbein immer sehr wichtig. Seit vielen Jahren ist Peter Köhn in Teilzeit Leiter der Haustechnik in einer größeren Kunstinstitution.


Peter Köhn - Fotograf

© K.Nijhof



Artikel aus dem Magazin Schnappschuss No. 55
Artikel auf der Webseite lesen oder als PDF runterladen!